E-25 mit 8,8 cm-Kanone

Bauprojekt E-25 mit 8,8 cm Kanone

 

Der Jagdpanzer E-25 gehört zur Serie der Entwicklungsfahrzeuge der Wehrmacht, die ca. 1942 entstand und erste Teile und Fahrzeuge ca. 1944/45 gefertigt wurden.
Der E-25 wurde allerdings nur in Teilen gefertigt und daher existieren nur Bilder von dem ganzen Fahrzeug.

Hier eine umfassende Information über den Jagdpanzer: http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Waffen/E25.htm

Der E-25 sollte mit einer 7,5 cm Kanone eingesetzt werden. Allerdings kann man sich vorstellen, auch andere Kanonen einzubauen. Daher habe ich mir eine 8,8 cm Kanone aus Metall bei ebay besorgt.

Nun wird die Kanone montiert.

Da ich bereits mehrere gebaute E-25 Jagdpanzer besitze, habe ich davon einen genommen und die Kanone abgeschnitten. 

Hier sieht man den Unterschiede der verschiedenen Kanonen.

Nun habe ich mit der Bohrmaschine in mehreren Schritten die Kanonenblende vorsichtig aufgebohrt und nach der Entgratung und Säuberung die Kanone mit Sekundenkleber eingeklebt.

 

Das Ergebnis ist ein Jagdpanzer E-25 mit einer 8,8 cm Kanone!

Der Panzer wird dann noch mit Airbrush bemalt.

Damit ist das Mini-Bauprojekt fertig!